Beitrag in der Hallo am 17.02.2018

Lüttje Lage Welttag“ Bruchmeister zeigen das Lüttje-Lage-Trinken Ungewöhnlichen Besuch bekommen zehn Restaurants und Kneipen am Sonnabendabend: Sie werden von kleinen Trupps ehemaliger Bruchmeister der Stadt Hannover Hannover besucht, die die Gäste in die Kunst des Lüttje-Lage-Trinkens einführen wollen – falls sie diese nicht schon beherrschen.

Jahreshauptversamlung 2018

Am 26. Januar fand die diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Der 1. Vorsitzende Rolf Franke konnte zu Beginn der Versammlung 68 Bruchmeister begrüßen. Die 4 Bruchmeister des Jahrganges 2016/2017 wurden in das Collegium aufgenommen. Dies waren Maximilian Bode-Meyer, Norman Hennies,  Markus Hirte und Dennis Wellner. Eine insgesamt harmonische Versammlung endete um 22:41 Uhr mit einem dreifachen Traditions-Horrido…

Bruchmeister unter Tage

Am 04.11.2017 trafen sich 22 Bruchmeister, um den städtischen Atomschutzbunker unter dem Hauptbahnhof von Hannover zu besichtigen. Da der Bunker von der Stadt Hannover zur Deutschen Bahn wechselt, war es die letzte Gelegenheit diese Anlage zu erkunden Nach einer 90 minütigen Führung und der ein oder anderen Anekdote aus den letzten Jahrzehnten, endete der Tag…

Hannoversches Schützenfest e.V. jetzt auch im Internet!

Seit diesem Jahr hat der Verein Hannoversche Schützenfest e.V. eine eigene Internetseite. Auf der Seite werden alle relevanten Termine und Informationen rund um das Schützenfest veröffentlicht. Die Bruchmeister wünschen Ballerkalle und seinen Mitstreiten viel Erfolg bei dem weiteren Ausbau der Seite und viele Besucher. Wer Lust hat schaut einfach mal unter http://www.schuetzenfest-hannover.net rein!

Alles kalter Kaffee…????

Schwarz, stark und bekömmlich.  Gemeint sind hier nicht die Eigenschaften eines Bruchmeisters, sondern die Vorzüge eines guten Kaffees. Diesen konnten Rolf und ich kurz vor dem diesjährigen Schützenfest in den Betriebsräumen der hannöverschen Traditionsfirma „Machwitz Kaffee“ verkosten.  Und wenn man in Hannover von Tradition redet landet man auch automatisch bei den Bruchmeistern. Was lag also…

„TY?!sch Hannover“

Im Frühjahr trafen sich der Präsident des Freundeskreises, Frank Seidel, und der 1. Vorsitzende des Collegiums, Rolf Franke, zum Gespräch mit dem Leiter des Historischen Museums, Prof. Dr. Thomas Schwark. Besprochen wurde, wie sich das Collegium beim 775. Stadtjubiläums einbringen kann. Aus diesen Planungen entstanden einige Ideen und neue Kontakte. Eine der Ideen wurde beim…

Was verbindet die Bruchmeister mit der Schule?

Die Schausteller des Schützenfestes! Für alle die jetzt nur Fragezeichen im Kopf haben, möchten wir gerne unser Projekt zur langfristigen Unterstützung des Schul-Wagens der Schausteller vorstellen. Wie für alle Kinder in Deutschland gilt auch für Kinder der Schausteller die Schulpflicht. Stellt euch mal vor, im Extremfall bis zu 30 Mal im Jahr die Schule zu…

Der Bruchmeister Jahrgang 2015

Der Bruchmeister-Jahrgang 2015 wurde am 03.07.2015 im Neuen Rathaus von Hannover verpflichtet. Es sind: Weiße Standarte (Osterstr. / 1. Zug) : Lars Sprenger 31 Jahre, Dachdecker SG Hemmingen e.V. Rote Standarte (Marktstr. / 2. Zug): Gerrit Borchers 23 Jahre, Student der Geodäsie und Geoinformatik JSG Hannover Kleefeld von 1910 e.V. Gelbe Standarte (Leinstr. / 3.…

Lasertag

Die Bruchmeister beim Lasertag Am 20. Februar folgten knapp 25 Bruchmeister der Einladung von Neu-Collegiumsmitglied Alexander Hildebrand, die auf dem deutschen Markt relativ neue Funsportart Lasertag einmal live in seiner neu eröffneten Lasertag-Arena in Langenhagen auszuprobieren. Doch was ist Lasertag überhaupt? Lasertag könnte man als eine moderne Variante des klassischen Spiels „Räuber und Gendarm“ bezeichnen,…