Dennis Sander ist Vater!

Das wichtigste: Mutter und Finn sind wohlauf! Der kleine Finn erblickte am Sonntag, 17. April um 3.49 Uhr das Licht der Erde. Mit 56 cm und 3980 gr hat er es seiner Mutter nicht gerade einfach gemacht! Dafür bedankte sich der kleine aber und hat sich nur 1,5 Stunden Zeit gelassen bis er dann endlich…

Segway Stadtrundfahrten mit der Junggesellenkompanie

Bild: im Vordergrund (vlnr) der 2. Vorsitzende der Junggesellen Prof. Wolfgang Mertha und der Hildesheimer OB Machens – im Hintergrund der Segway Anbieter Marc Rohnke, als Vertreter der Bruchmeister Thorald Abramowski und Isabell Hoffmann vom Hildesheimer Stadtmarketing Die Bruchmeister haben’s vorgemacht. Jetzt übernimmt die Junggesellenkompanie das Konzept und bietet Stadtführungen auf den stylishen Segway-Stehrollern in Hildesheim…

Sven Seißelberg Vater

Heute um 7.32 Uhr hat Lotta das Licht der Welt erblickt. Mit einem stolzen Gewicht von 3760 Gramm und einer Körpergröße von 54 cm hat es Lotta ihrer Mutter nicht leicht gemacht. Tochter, Mutter und auch Sven sind wohlauf, jedoch Hundemüde, denn das erste mal ging es bereits um 1 Uhr im Krankenhaus (Der entscheidende…

Bruchmeister Uwe Smorra verheiratet

Heute hat unser Bruchmeistercollege Uwe Smorra seiner langjährigen Freundin Tanja im Standesamt Hannover das Ja-Wort gegeben. Einige Bruchmeister sowie Mitglieder seines Schützenvereins standen für das junge Paar Spalier. Uwe Smorra (Bruchmeister-Jahrgang 2002) und Tanja haben bereits gemeinsam einen kleinen Sohn Joel, der vor ca. einem halben Jahr das Licht der Welt erblickte. Das Collegium gratuliert…

Neuwahlen zur Jahreshauptversammlung

Zur gestrigen Jahreshauptversammlung begrüßte der 1. Vorsitzende Michael Muszinsky über 60 Bruchmeister. Während der weitestgehend harmonischen Veranstaltung wurden die amtierenden Bruchmeister René Pretschner, Christopher Wick, Timo Meier und Tobias Schulz in das Collegium aufgenommen. Michael Muszinsky gab zunächst einen Bericht über das zurückliegende Jahr der Amtszeit und rief dazu auf, daß sich insbesondere die jüngeren…

2. Vorsitzender gibt Rücktritt bekannt

Thorald Abramowski hat heute offiziell seinen Rücktritt vom Amt des 2. Vorsitzenden erklärt. Thorald war seit dem Jahr 1993 der 2. Vorsitzende des Collegiums (mit einer kurzen Unterbrechung vom Januar 2007 bis Mai 2008). Aus zeitlichen und privaten Gründen hat er die ohnehin zur Jahreshauptversammlung 2011 angekündigte Aufgabe des Amtes jetzt vorgezogen. Das Collegium dankt…

Bruchmeister beim Tatort-Dreh

Überall in Hannover herrschte Aufruhr und allen Tageszeitungen konnte man entnehmen warum: In Hannover wurde der neue Tatort mit Maria Furtwängler gedreht. Mord an einem Fussballprofi war das Thema. Da darf auch eine Fussballmannschaft nicht fehlen, die die Komparsen rolle übernimmt, darunter Bruchmeister Timo Schmidt. Hier sein Erfahrungsbericht: Durch einen Zufall ist es dazu gekommen,…

Bruchmeister-News jetzt auch in Facebook

Viele Bruchmeister und Freunde nutzen soziale Netzwerke und sind dort ständig unterwegs. Bruchmeister.de greift dieses auf und hat nun ebenfalls eine Seite auf dem größten dieser Netzwerke: Facebook. Auf der Bruchmeister-Facebook Seite finden sich ab sofort die Informationen wieder, die in den Bruchmeister-News stehen (also wie dieser Artikel). Mit dem Klick auf „Gefällt mir“ in…

Helmut „Mücke“ Kröger gestorben

Mit großem Bedauern haben wir heute die Nachricht erhalten, daß unser Bruchmeister Mücke Kröger verstorben ist. Am 8. August wurde unser Bruchmeister Helmut „Mücke“ Kröger (Bruchmeister-Jahrgang 1970) 11 Tage vor seinem 74. Geburtstag nach langer, tapfer ertragener Krankheit erlöst. Mücke war seit 1971 Mitglied und von 1972 bis 1978 Schriftführer des Collegiums. Über viele Jahre…

Hochzeit bei Karsten Wehlauer

Die Glückwünsche des Collegiums gehen nach Bremen! Bruchmeister Karsten Wehlauer (Bruchmeister-Jahrgang 1991) hat am Dienstag dieser Woche geheiratet. Karsten und Carmen sind bereits seit zwei Jahren ein Paar, im März erfolgte der Umzug nach Bremen und jetzt haben sie geheiratet. Das Collegium gratuliert herzlich und wünscht für die Zukunft alles Gute (und den einen oder…

Kleeblatt und Stern?

Unglaublich aber wahr! Die Mannschaft des Collegiums hat beim alljährlichen Fußballturnier in einem spannenden Spiel den Sieg errungen. Am 24.04.10 hat das Fanfarenkorps Hannover wieder zum Fußballturnier der Spielmannszüge eingeladen. Leider hatten kurzfristig drei Mannschaften abgesagt und so wurden die Gruppenspiele und das Finalspiel abgeschafft. Jetzt hieß es jeder gegen jeden! Bereits im ersten Spiel…

Mit Segway Rollern durch Hannover

Rechtzeitig zur sonnigen Jahreszeit haben sich die Bruchmeister eine neue Stadtführung einfallen lassen: mit Segway Rollern die nur durch Gewichtsverlagerung gesteuert werden, geht es durch Hannover. Nach einer kurzen Einweisung steht ein Jeder sicher auf diesen kultigen Elektromobilen. Das ließ sich am Oster-Sonnabend auch die amtierende „Mrs. Germany“, Elischeba Wilde nicht entgehen, die in Hannover…

Nachwuchs im Hause Stolle

Bereits am 2. April um 22:35 h erblickte Henry-Jonathan das Licht der Welt. Mama und Kind sind wohlauf. Das Collegium gratuliert herzlich den stolzen Eltern. Damit sollte der Bruchmeister-Nachwuchs im Hause Stolle gesichert sein

Jahreshauptversammlung 2010

Zur gestrigen Jahreshauptversammlung begrüßte der 1. Vorsitzende Michael Muszinsky 58 Bruchmeister. Während der harmonischen Veranstaltung an ungewohnter Stelle, wurden die amtierenden Bruchmeister Sascha Ribinski, Sebastian Buntrock, Björn Ahrend und Florian Buntrock in das Collegium aufgenommen. Zu Beginn der Versammlung im Mercure Hotel neben dem neuen Rathaus ehrte der 1. Vorsitzende zunächst Wilfried Buntrock für 25jährige…

Weihnachtsbäume ausgegeben

Trotz eisiger Kälte von -15 Grad kamen sie alle: Bruchmeister und Freunde holten ihn „wech“, den Bruchmeister-Weihnachtsbaum. Über 250 Personen, darunter unser Freundeskreismitglied und Minister a.D. Walter Hirche mit Familie, bevölkerten den Hof unseres Bruchmeisters Holger Grunwald und nahmen rund 110 Bäume mit nach Hause. Schwerstarbeit leisteten die vielen Helfer um die Bäume durch eine…

Bruchmeister Martin Heine Vater

Am 11. Dezember ist unser Bruchmeister Martin Heine (Bruchmeister-Jahrgang 2007) zum ersten Mal Vater geworden.
Der kleine Wonneproppen heißt Maximilian ist am 11.12.2009 geboren mit 4.040gr und 55 cm. Mutter und Kind sind wohl auf.
Das Collegium gratuliert der jungen Familie und wünscht alles Gute. Eventuell sehen wir hier ja schon den Bruchmeister für 2031.

Nikolaus in der HBX

Bereits zum 2. Mal veranstaltete das Collegium seinen Nikolausstammtisch in der HBX. Im letzten Jahr wurde die Idee anlässlich der Enthüllung der alten Ignorieren geboren. Man war sich schnell darüber einig, dies zu einer festen Institution werden zu lassen. Am 4. Dezember diesen Jahres waren daher wieder 50 Bruchmeister und Freundeskreismitglieder der Einladung gefolgt. Mit…

Der Erste der diesjährigen Weihnachtsbäume…

steht erstmals im Neuen Rathaus unserer Heimatstadt. Die Mitarbeiter des Rathauses haben den 5,50 m hohen Baum gemeinsam festlich geschmückt. Danach wurde dann die Nordmanntanne offiziell an den Oberbürgermeister Stephan Weil übergeben. Ein schlanker, gerade gewachsener Baum, den unser Bruchmeister Holger Grunwald bereitgestellt hat. Dank gilt auch Alex Jedamski, der die Tanne transportiert und zusammen mit…

Bruchmeister Frank Niemann hat geheiratet

Wie wir heute erfuhren ist erneut ein Bruchmeister unter der Haube. Diesmal hat es Frank Niemann (Bruchmeister-Jahrgang 2000) erwischt, der sich seine Ilona aus Beverstedt (bei Bremerhaven) geangelt hat. Flüchtig kennengelernt haben sich die beiden zunächst auf dem Beverstedter Schützenfest, aber das Schützenfest in Hannover hat dann sein übriges getan. Es wurde nicht lang gefackelt:…

Bruchmeister Martin Heine verheiratet

Wieder hat es ein Bruchmeister unter die Haube geschafft. Am 2.10. heiratete Martin Heine (Bruchmeister-Jahrgang 2007) seine Janine im Standesamt zu Hannover. Wie wir erfuhren, soll die kirchliche Hochzeit der Beiden dann im kommenden Jahr stattfinden. Zunächst genießen sie jedoch die Zweisamkeit, bis dann um den Jahreswechsel der Nachwuchs ins Haus steht. Das Collegium gratuliert…